19.10.2013 12:54

Mit dem Mietwagen Tschechien erkunden

Tschechien
© iStock / Thinkstock

Tschechien ist seit 1999 ein eigenständiger Staat mit den historischen Ländern Böhmen, Mähren und Mährisch-Schlesien. Das Land liegt in Mitteleuropa und grenzt im Westen an Deutschland. Derzeit leben etwa 10 Millionen Menschen auf einer Gesamtfläche von knapp 79.000 Quadratkilometern. Die dichteste Besiedelung gibt es dabei mit 1,2 Millionen Einwohnern in der Hauptstadt Prag, die auch gleichzeitig die größte Stadt Tschechiens ist.

Viele Sehenswürdigkeiten, die schnell zu erreichen sind, und ein gut ausgebautes Straßennetz machen Tschechien zu einem idealen Reiseziel für die Fahrt mit dem Mietwagen. Damit bei Anmietung und Fahrt alles klappt, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Das richtige Fahrzeug wählen

Autodiebstähle kommen in Tschechien deutlich häufiger vor als in Deutschland. Und die Kriminellen stehlen bevorzugt wertvolle Fahrzeuge. Mieten Sie also lieber einen kleinen, eher unscheinbaren Wagen, der keine Begehrlichkeiten weckt. Es kann außerdem nützlich sein, das Auto zusätzlich mit einer Lenkradkralle zu sichern. Zudem sollten Sie den Wagen über Nacht immer auf einem bewachten Parkplatz abstellen. Wenn das nicht möglich ist, achten Sie darauf, Ihr Fahrzeug auf gut beleuchteten Plätzen mit Publikumsverkehr zu parken.

Keine Wertgegenstände im Fahrzeug

Wertsachen, die sichtbar im Auto liegen, können Diebe anlocken. Nehmen Sie also alles an sich, wenn Sie den Wagen verlassen. Zudem sollten Sie das Handschuhfach öffnen, um optisch klarzustellen, dass sich keine Wertgegenstände im Wagen befinden.

Den Wagen richtig versichern

Auch wenn die meisten Fahrer in Tschechien recht defensiv fahren, kann es doch immer mal zu einem Unfall kommen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug mit einer Vollkasko ohne Selbstbeteiligung versichert haben, sind Sie in so einem Fall auf der sicheren Seite.

Hände weg vom Alkohol

Alkoholverbot
© iStock / Thinkstock

In Tschechien gibt es keine Kompromisse. Die Promillegrenze liegt bei 0,0. Verkehrskontrollen kommen häufig vor. Denken Sie also gar nicht erst daran, das exzellente tschechische Bier zu trinken, wenn Sie den Mietwagen benutzen möchten. Halten Sie sich auch am Abend zurück. Der menschliche Körper baut durchschnittlich 0,1 Promille pro Stunde ab. Wenn Sie also am Abend mehr als drei Bier genossen haben, kann es sein, das Sie am nächsten Morgen immer noch Restalkohol im Blut haben.

Tempolimit beachten

Auch Geschwindigkeitsüberschreitungen werden in Tschechien streng geahndet. Halten Sie sich also an die Regeln. In Ortschaften dürfen Sie maximal 50 km/h schnell sein. Auf Landstraßen sind 90 km/h erlaubt und auf Autobahnen ist bei 130 km/h Schluss.

Alles an Bord?

Erste Hilfe
© iStock / Thinkstock

Achten Sie darauf, dass sich in Ihrem Mietwagen Verbandszeug, Warnweste und Warndreieck befinden. Diese Gegenstände sind gesetzlich vorgeschrieben. Wenn sich mehrere Personen den Mietwagen teilen, sollte für jeden Mitreisenden eine Warnweste vorhanden sein. Im Falle einer Panne oder eines Unfalls dürfen Sie den Wagen nämlich nur dann verlassen, wenn Sie auch eine Warnweste tragen.

Die Kinder richtig sichern

Kinder unter einer Größe von 150 Zentimetern und unter einem Gewicht von 36 Kilo dürfen nur in geeigneten Kindersitzen mitgenommen werden.

Licht an

In Tschechien müssen Sie ganztägig mit eingeschalteten Scheinwerfern fahren.

Verkehrsschilder richtig lesen

Nur wenige deutsche Touristen beherrschen die Landessprache. Hier die Übersetzung einiger wichtiger Hinweisschilder:

  • Prujezd Zakazan - Durchfahrt verboten
  • Jednosmerny Provoz - Einbahnstraße
  • Dalkovy Provoz - Fernverkehr
  • Objizdka - Umleitung
  • Zakaz Zastaveni - Halteverbot
  • Pro Drzitele Povoleni ABC - Beginn Parklizenzbereich
  • Rozsvit Svetla - Licht einschalten
  • Bez Poplatku - Gebührenfreie Straße
  • Usek Castych Nehod - Unfallreiche Strecke

 

Tipps der Redaktion

Verkehrsregeln

Verkehrsregeln in Tschechien

Informieren Sie sich hier über die tschechischen Verkehrsregeln und Bußgelder

Mentalität

Information über die Tschechen

Welche Mentalitätsunterschiede Sie mit Tschechen haben können, erklären wir in diesem Artikel

Feiertage

Feiertage in Tschechien

Hier finden Sie eine praktische Auflistung aller gesetzlichen Feiertage in Tschechien.

Mietwagen-Ratgeber

In unserem Mietwagen-Ratgeber finden Sie eine große Auswahl an Themen rund um das Auto mieten in Tschechien. Unsere erfahrenen Mietwagen-Experten geben Hinweise, Tipps und Tricks rund um Kaution, Sicherheit, Vekehrsregeln und vieles weitere!

Mietwagen Tschechien im Preisvergleich

Sparen Sie bis zu 50% bei Ihrem Mietwagen Tschechien durch einen kostenlosen Vergleich unserer zahlreichen Partner: Wir bieten Mietwagen Tschechien im Preisvergleich mit den Mietwagen-Anbietern Atlasoption, Auto Escape, Auto Europe, Avis Autovermietung, Budget Cars & Van Vermietung, CarDelMar, DerTour Ferienautos, Drive FTI, Holiday Autos, Enteperise Car Hire und Sunny Cars Ferienmietwagen.

Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise und natürlich gute Fahrt!